Lade Veranstaltungen

« All Events

Ausstellung: Flucht nach Europa. Die Grenzen der Menschlichkeit

September 4 @ 18:30 - Oktober 14 @ 16:00

- kostenlos

Seit März 2016 ist die Balkanroute weitgehend geschlossen, über die viele Menschen aus Krisenländern nach Europa geflüchtet sind. In den letzten Monaten wurde viel über die Situation in Ländern wie Afghanistan und auf dem Mittelmeer diskutiert. Kann man Menschen nach Afghanistan abschieben? Sollte man die Menschen nicht lieber nach Libyen zurückbringen, wenn man sie auf dem Mittelmeer rettet? Im Fokus der öffentlichen Debatte steht vor allem das Ziel, dass weniger Menschen in Europa ankommen. Aber welchen Preis ist Europa bereit zu zahlen, um dieses Ziel zu erreichen?

Erik Marquardt ist oft auf die Fluchtroute über den Balkan gereist und hat dort als Fotograf die Situation eindrücklich festgehalten. In diesem Jahr war er bereits in Afghanistan und auf dem Mittelmeer und hat dort die Sicherheitslage und die Situation der Geflüchteten dokumentiert.

In seiner Ausstellung werden Bilder von seinen Reisen auf die Fluchtroute gezeigt und in den Kontext gerückt. Wie ergeht es Menschen auf der Flucht? Wie sieht es momentan in Afghanistan aus? Was bewegt die Menschen dort zur Flucht? Wie ist die Lage auf dem Mittelmeer und in Libyen?
Auf diese Fragen soll die Ausstellung eine Antwort bieten und dem Publikum eindrücklich vermitteln, in welcher Situation viele Geflüchtete auf der Welt momentan leben.

Die Ausstellung endet mit einer Vernissage am 14.10.2017 um 16 Uhr.

*Zur Person*
Erik Marquardt ist Fotograf und Politiker bei Bündnis 90/Die Grünen. Er war von 2011 bis 2013 im Vorstand des „freien zusammenschlusses von studentInnenschaften“ (fzs). Der Berliner war bis November 2015 Bundessprecher der Grünen Jugend. Seit November 2015 ist er Mitglied im Parteirat von Bündnis 90/Die Grünen. Seine Fotos und Videos von der Fluchtroute wurden in verschiedenen nationalen und internationalen Medien veröffentlicht

Öffnungszeiten:

Mo. – Mi. 14 bis 19 Uhr
Do. 10 bis 13 Uhr

und nach Vereinbarung (Kontakt: benjamin.holm@hamburger-mit-herz.de, Tel.: 0178/539416)

Details

Beginn:
September 4 @ 18:30
Ende:
Oktober 14 @ 16:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

HAMBURGER*MIT HERZ

Veranstaltungsort

Hamburger mit Herz e.V. – Herzkammer
Heider Straße 1
Hamburg, Hamburg 20251 Deutschland
+ Google Karte